Die Schönheit der Natur erfahren bei den naturschutzfachlichen Führungen

Treffpunkt Natur 2017: Führungen starten

15.03.2017 – (–) Führungen 2017: Nachdem die Tier- und Pflanzenwelt Wetzlars langsam wieder erwacht, startet nun auch wieder das Exkursionsprogramm „Treffpunkt Natur“ des Amtes für Umwelt und Naturschutz für das Jahr 2017.

Von fachkundigen Leitern wird Ihnen die Natur im Stadtgebiet vorgestellt. Hier ein Überblick über die einzelnen Programmpunkte.

  • Krötenwanderung (Donnerstag, 13. April, 19:30 Uhr)
  • Vogelkundliche Exkursion (Sonntag, 23. April, 10 Uhr)
  • Natur und Landschaft mit dem Fahrrad entdecken (Sonntag, 7. Mai, 10 Uhr)
  • Vogelkundlicher Rundgang (Sonntag, 28. Mai, 9 Uhr)
  • Käfer und andere Insekten (Sonntag, 4. Juni, 14:30 Uhr)
  • Nachtfalter und Co. (Samstag, 22. Juli, 22 Uhr)
  • Natur entdecken (Sonntag, 6. August, 10 Uhr)
  • Fliegende Kobolde (Freitag, 1. September, 19:30 Uhr)
  • Führung am Bodenerlebnispfad (Sonntag, 3. September, 10 Uhr)
  • Naturkundliche Pilzexkursion (Sonntag, 24. September, 10 Uhr)
  • Wald und Wasser (Sonntag, 8. Oktober, 10 Uhr)
  • Wetzlarer Landschaft im Wandel der Zeit (Sonntag, 15. Oktober, 10 Uhr)

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und dauern in der Regel zwei bis drei Stunden. Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und (je nach Exkursion) ein Fernglas mit.

170307_Flyer_Treffpunkt_Natur

Weitere Informationen zum Naturschutz in Hessen finden Sie bei:

https://hessen.nabu.de/

http://www.hgon.de/

http://www.bund-hessen.de/

https://umweltministerium.hessen.de/umwelt-natur/naturschutz/hessische-biodiversitaetsstrategie

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld